Soul Retreat

Eine transformative Reise zur dir und deiner Spiritualität

Brauchst du eine Auszeit, ein Soul Retreat? Willst du mal wieder ausatmen?
Spürst auch du den Wunsch nach Verbindung zu dir?
Gehörst du auch zu den Menschen, die mehr wahrnehmen?

Hast du mal wieder Lust auf Zeit in der Natur?

Wir bieten einen Raum, in dem du all dies kannst. Komm wie du bist.

Deine Mentorinnen

Lydia trasa Wawerek

Lydia Traşa Wawerek

Lydia Traşa ist schamanisch Praktizierende und moderne Kräuterhexe. Sie leitet Frauenkreise und Rituale, gibt Einzelsessions und stellt ihre eigene Pflanzenmedizin her. Während dem Soul Retreat begleitet sie euch intuitiv und aus der langjährigen Erfahrung in der Wildnispädagogik. Gemeinsam mit Zordan schafft sie einen klaren, liebevollen und kraftvollen Raum, in dem ihr euch geborgen auf neue Pfade bewegen könnt.

Donald Priebsch Survivaltrainer

Zordan Jana Lechky

Zordan ist unter anderem Wildnispädagogin, GFK-Trainerin, Masseurin und schamanisch Praktizierende mit viel Gemeinschaftserfahrung und Pioniergeist. Sie liebt Menschen und „das Menschliche“ und mag die authentischen Momente im Leben. Dafür hält sie gern den Raum, damit dies möglich ist.

Das Draussensein in der Natur ist ihr ein tiefes Bedürfnis und gemeinsam mit Trasa kreiert sie während des Soul Retreats Orte zum Auftanken und dem Ausatmen von Dingen, die nicht mehr stimmig sind. Im Laufe ihres Lebens hat sie ein großes Portfolio an Methoden und Werkzeugen erworben, um Menschen herzzentriert zu begleiten.

zwei Männer lesen eine Karte im Wald

Soul Retreat  |  Ganzheitliche Verbindung durch Naturerlebnisse, Rituale und Gemeinschaft

Wir schaffen dir einen geschützten Raum, in dem du dich erden kannst und wieder zu dir findest. Hier kannst du deiner Seele eine nährende Zeit widmen. Deine Energie darf wieder vom Kopf in den Körper gelenkt werden, um diesen mal wieder zu spüren. Außerdem hast du die Zeit, dich selbst zu fühlen und dies eingebettet in einen Kreis wohlwollender Menschen, die das ebenfalls tun.

Mit unseren verschiedenen Methoden unterstützen wir dich deine Intuition und dein Selbstvertrauen zu stärken. Damit du wieder selbstermächtigst durch dein Leben gehen kannst.

Während des Wochenendes schauen wir, was in der Gruppe präsent ist und begleiten hierbei in die Tiefe.

Dafür nutzen wir unter anderem Methoden aus der Wildnispädagogik, der Körper- und Gefühlsarbeit, schamanische Werkzeuge wie zum Beispiel Rituale und Zeremonien, Reisen und geführte Meditationen. Ebenso wichtig ist uns, gemeinsam entspannte Zeit in der Natur zu verbringen. Die Seele baumeln lassen beim gemeinsamen Kochen, spazieren und baden im Deulowitzer See und bei Gesprächen am Lagerfeuer.

zundernest-tinderbundle

Für wen ist das Soul Retreat?

Unser Retreat eignet sich für alle Menschen, die Naturverbindung suchen und ihre Komfortzone im Draussensein erweitern möchten.
Außerdem hast du Interesse an innerem Wachstum und Naturspiritualiät. Du möchtest deine Gefühle anerkennen und sie auch zeigen lernen.
Vielleicht suchst du auch nach einer kooperierenden Schwesternschaft und Gemeinschaft, wo wir uns gegenseitig hören, unterstützen und einander bezeugen.
Wenn du das Gefühl hast, dass es mehr als den Stress im Alltag, Medien, Smalltalk und zwanghafte Selbstoptimierung gibt, dann bist du bei uns im Kreis richtig.

Wir möchten euch und eurer Seele eine Auszeit gönnen, damit ihr wieder ein Stück mehr mit ihr in Verbindung kommt und dabei, was ihr wirklich braucht.

Frauen im kreis

Was erwartet dich in deiner Auszeit?

Zunächst kommen wir alle auf dem Wildnisplatz an und richten uns ein, lernen uns am Lagerfeuer kennen und essen gemeinsam.
Der erste Abend ist dem Ankommen in der Gruppe gewidmet. Wir finden dann auch gemeinsam unseren Buddy für das Wochenende.

Am Freitag starten wir mit einem gemeinsam zubereiteten Frühstück. Gegen 9:30 Uhr beginnen wir mit dem Seminar und steigen langsam über Wahrnehmungsübungen und Körperarbeit ein in unser Soul Retreat.

Nach unserer Mittagspause mit Brotzeit und Snacks, hat jede noch etwas Zeit für sich, bevor wir mit den Nachmittagsangeboten weitermachen. Abends kochen wir dann gemeinsam, essen am Feuer und lassen den Tag ausklingen.

Den Samstag gestalten wir gemeinsam nach den Bedürfnissen der Gruppe und jedes Einzelnen.

Schließlich werden wir am Sonntag den Tag nutzen, um die Erkenntnisse der Tage einsammeln und in uns einsinken zu lassen. Wir möchten euch hier auch alltagstaugliche Ideen mitgeben, damit ihr zu Hause weiterhin integrieren und vertiefen könnt, was euch in eurem Soul Retreat begegnet ist.

Das gesamte Wochenende ist situativ und wird nach den Bedürfnissen angepasst werden.

Wenn du noch Fragen zum Retreat hast, melde dich gern bei uns.

 Termine:

13. – 16. Juni 2024 (Frauen)
11. – 14. Juli 2024 (Frauen)

29. August – 01. September 2024 (gemischt)

Anreise Donnerstag 16 Uhr
Abreise Sonntag 15 Uhr

 

Gruppe

6 – 12 Teilnehmende

 

 Im Preis enthalten:

Seminarangebote

Vollverpflegung & Übernachtung in eigenen Zelten

Kosten

480€ Seminargebühr pro TeilnehmerIn zzgl. 90€ VP + 39€ Ü in Zelten

Ort

Ortsteil Borne, 14806 Bad Belzig,

Was brauchst du für das Soul Retreat?

Hier eine kleine Übersicht, was du für das Retreat benötigt:

  • Zelt, Isomatte/Luftmatraze und Schlafsack
  • bequeme Kleidung ggf. Wetterfest (wir sind nur draußen)
  • Sitzunterlage
  • Schreibzeug
  • Campinggeschirr (Tasse, Teller, Schlüssel, Besteck)
  • Handtuch/ Badezeug
  • große Trinkflasche

Wenn du noch Fragen dazu hast, schreib uns gerne.

Essbare Pflanzen Survival

Kontakt

Ihr habt Wünsche oder Fragen?

Dann schreibt uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular: 

Einverständnis

14 + 11 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner