Kräuterwanderung

Essbare und Heilkräuter kennenlernen

 

Feuerbohren

Wir treffen uns am Wildnisplatz am Deulowitzer See und entdecken die Wildkräuter ringsherum. Ihr erfahrt welche Kräuter hier wachsen, welche essbar sind, wie ihr die Heilpflanzen bestimmt und verwenden könnt.

Kleine Hinweise für die Herstellung von Salben, Tinkturen oder Teemischungen gibts außerdem dazu.

Dazu treffen wir uns zu verschiedenen Jahreszeiten und entdecken jedesmal andere Pflanzen, alte Bekannte mit besonderen Kräften und erweitern so Stück für Stück unser Pflanzenwissen. Bringt gern ein kleines Körbchen oder ein Papiertütchen mit, wenn ihr etwas mitnehmen möchtet. Wir sammeln achtsam und bewusst. Ein Notizbuch und ein Stift sind auch immer gut, um die interessanten Fakten festzuhalten.

Ihr könnt den Betrag gern in Bar vor Ort bezahlen.
Wenn ihr als Gruppe mit mir eine Kräuterwanderung buchen möchtet, können wir dafür gerne einen gesonderten Termin vereinbaren.

 

Katalin Nemeth

Lydia Traşa Wawerek, Schamanin und Kräuterhexe

Ich leite die Kräuterwanderung um den Wildnisplatz. Seit sieben Jahren beschäftige ich mich mit Pflanzen und ihren Heilwirkungen. Welche Wild- und Gartenpflanzen lassen sich wie verarbeiten und können uns bei kleinen Wehwehchen, akuten und chronischen Leiden unterstützen.

Alle Pflanzen haben einen vielfältiges Wirkungsspektrum und sprechen uns auf allen Ebenen an: Körperlich, geistig/mental, emotional und spirituell.

 

Die Kräuterwanderungen geben einen kleinen Einblick in die Welt der Pflanzen. Einen ausführlichen und praktischen erfahrt ihr in den Kräuterwochenenden und demnächst in der Kräuterpädagogik-Weiterbildung.

 

Zeitraum

06.04.2024

22.06.2024

17.08.2024

14.09.2024

10:00 – 12:00 Uhr

Gruppe

6 –  18 Teilnehmende

 

Kosten

10 €, Kinder 5 Euro

Ort

Wildnisplatz Am See 3a,
03172 Schenkendöbern

Kontakt

Ihr habt Wünsche oder Fragen?

Dann schreibt uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular: 

Einverständnis

11 + 13 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner