Ann Morla Meyer

Naturbegleiterin & Mediatorin

Ann Morla Meyer arbeitet als Wildnisbegleiterin. Sie organisert Waldgruppen und erlebt mit Kids und Familien wilde Momente in Wald und Feld. Außerdem ist sie mit diversen Gruppen in der Stadtnatur unterwegs, um dort die Wildnis zu erkunden. Sie baut in ihre Angebote, ihre Fähigkeiten als Geschichtenerzählerin, Wildpflanzen-Expertin, Wildholz-Bastlerin und Mutter ein. 

Sie schafft es die Kinder (und einige Erwachsene) für wilde laute Abenteuer, das konzentrierte Spurenlesen und auch für ganz leise Achtsamkeitsübungen zu begeistern. Ihre ansteckende Neugierde überträgt sich schnell auf alle Umstehenden.

 Abends am Feuer stimmt sie Wildnislieder an, die bald der Ohrwurm der Kinder (und ihrer Eltern) werden. Morla hat aber auch noch einen Job in geschlossenen Räumen. Dort arbeitet sie in der HTW Berlin und entwickelt einen Studingang für Frauen im Bereich Elektrotechnik.

„Meine Oma hat mich früher im Wald auf all die kleinen und großen Wunder der Natur aufmerksam gemacht. Den Sauerklee kann man essen. Aus den Stöcken Rankgerüste bauen und aus den Gänseblümchen Kränze basteln. Diese Kreativität, Neugierde und Begeisterung erlebe ich immer noch wenn ich draußen bin. Ich möchte euch zeigen wie man das Zuhause der Füchse findet, aus Gras Schnüre bindet und fantastische Spiele in der Natur spielt. Freue mich schon auf unseren Ausflug in die Wildnis!“

Morlas Qualifikationen

 

  • Naturbegleiterin
  • Wildtierkamera-Fortbildung
  • Wildkräuterexpertin
  • Ersthelferin
  • Mediatorin (Streitschlichterin)
  • Mentorin
  • Waldwissen und Wildnispädagogik
  • B.Sc. Umwelttechnik/Regenerative Energien
  • M.A. Technikgeschichte

Kontakt

Ihr habt Wünsche oder Fragen?

Dann schreibt uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular: 

Einverständnis

9 + 10 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner