Wochenendcamps

Unsere Feriencamps finden zu jeder Jahreszeit statt. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Wir gehen mit euch raus!

Unsere Camps werden immer von Wildnispädagogen und Naturpädagogen betreut, deren Herz für die Natur schlägt und die euren Kids die Wunder und das spannende Wissen über Tiere, Pflanzen und Handwerkstechniken zeigen möchten.

Aber eigentlich, entscheiden immer die Kinder was wir machen. Nur ihr Interesse gestaltet unser Programm und jeden Tag neu. So ist jedes Camps anders!

 

Drachencamps – Übergangsritual

Vier Wochenenden in der Natur

Finde deine Gaben für die Welt. Entdecke deine Stärke in dir. Tausche dich aus in einem geschützten Raum in der Natur.

Spüre weibliche Gemeinschaft. Lerne Wildniswissen für dich zu nutzen.

Für alle weiblichen Wesen zwischen 13 und 16 Jahren, die sich einen naturverbundenen Übergang in ihren neuen Lebensabschnitt wünschen.

Eine kleine Gruppe von max. 8 Mädchen/ jungen Frauen werden begleitet von 2-3 erwachsenen Frauen. An vier Wochenenden von Donnerstag/Freitag bis Sonntag sowie zwei Online-Elternabende

(Einer vorher, einer danach) treffen wir uns auf unserem Wildnisplatz in der Lausitz.

Themen, die uns beschäftigen:

  • Selbstwirksamkeit
  • Schönheit
  • Stärken und Schwächen
  • Emotionen
  • Sexualität
  • Liebe
  • Innere Wahrheiten
  • Archetypinnen
  • Pflanzenwissen uvm.

Zeitraum

11.03. – 13.03.2022

26.05. – 29.05.2022

05.08. – 07.08.2022

14.10. -16.10.2022

Jeweils Anreise 16 Uhr und Abreise 15 Uhr

Gruppe

5-8 Menschen, die sich als Frauen definieren

von 13 – 16 Jahren

 

Kosten

3x 199 € (Freitag bis Sonntag) und

1x 260 € (Donnerstag bis Sonntag) 

Gesamt: 857 €

Ort

Wildnisplatz Lausitz, Am See 3a, 03172 Schenkendöbern

Scoutcamp Wochenende

Eintauchen in die Welt der Scouts

Mit allen mutigen Kids zelten wir an diesem Wochenende und verpflegen uns komplett selbst. Wir weden in die Welt der Scouts, Fährtenleser und Survivalprofis eintauchen. Das heißt drei bzw. vier Tage tarnen, schleichen, Spuren lesen, Feuer machen und einiges mehr. Wir gehen einen Schritt weiter aus der Komfortzone heraus.

Es ist von Vorteil, wenn ihr bei einem unserer Wildniscamps schon einmal dabei wart. Wir freuen uns aber auch über neue wilde Kinder, die keine Angst vor Mücken und Ameisen haben.
Wir wollen mit euch in die Natur eintauchen, von ihr lernen und in ihr unsichtbar werden, so dass uns selbst die Vögel nicht mehr wahrnehmen können.

Einige Themen des Camps:

  • (natürliche) Tarnung
  • Leave no trace / Keine Spuren hinterlassen
  • Schleichtechniken
  • Bewegen in Gruppen
  • Scoutmissionen
  • Kommunikation/ Zeichensprache uvm.

Mehr Details findet ihr in den FAQ.

Zeitraum

26.05. – 29.05.2022

16.09. – 18.09.2022

Anreise 17 Uhr

Abreise 13 Uhr

Gruppe

10 – 15 Kinder

ab 10 Jahren

Kosten

199 € pro Kind

Ort

Wildnisplatz, Am See 4, 03172 Schenkendöbern

Kontakt

Ihr habt Wünsche oder Fragen?

Dann schreibt uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular: 

Einverständnis

10 + 5 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner